Wann ist dringender Tatverdacht gegeben?

Der dringende Tatverdacht ist deutlich weitergehend als der hinreichende Tatverdacht. Er setzt die hohe Wahrscheinlichkeit einer Verurteilung voraus.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.