Kann auch bei bereits erledigten Ermittlungsmaßnahmen gerichtliche Entscheidung beantragt werden?

Ja, aber nur, wenn hierfür ein besonderes Rechtsschutzinteresse besteht. Dies kommt vor allem in Frage, wenn

  • Wiederholungsgefahr besteht,
  • ein besonderes Rehabilitationsinteresse vorliegt oder
  • ein tiefgreifender Grundrechtseingriff erfolgt ist.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.