Wann ist die Beschwerde zulässig?

Gemäß § 304 Abs. 1 sind alle Beschlüsse (nicht also Urteile) in der ersten und in der Berufungsinstanz beschwerdefähig, sofern sie nicht als unanfechtbar bezeichnet sind.

Click to rate this post!
[Total: 5 Average: 5]